Tägliche Meditation um 20.15 Uhr MESZ/19.15 Uhr MEZ für den Frieden in Berg-Karabach

Bitte beachte unten das Situationsupdate vom 10. Februar 2021.

Armenien und Aserbaidschan sind erbitterte Rivalen, seit beide Nationen in den 1990er Jahren ihre Unabhängigkeit erlangten. Das gegenseitige Misstrauen rührt von einem jahrelangen Streit um die Region Berg-Karabach her, ein überwiegend armenisches Gebiet, das innerhalb des aserbaidschanischen Territoriums eingeschlossen ist.

https://www.aljazeera.com/news/2020/9/27/armenia-and-azerbaijan-a-decades-long-bloody-rivalry

Nach dem Völkerrecht ist Berg-Karabach als Teil Aserbaidschans anerkannt. Doch die ethnischen Armenier, die die große Mehrheit der Bevölkerung ausmachen, lehnen die aserbaidschanische Herrschaft ab.


Am Sonntag, dem 27. September, brach in Berg-Karabach eine neue Welle von Feindseligkeiten aus.

Unmittelbar nach Beginn der neuen Konfliktrunde hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan die Armenier aufgefordert, sich in Opposition zu ihrer Regierung zusammenzuschließen.

https://www.rt.com/news/501847-erdogan-armenia-catastrophe-azerbaijan-conflict/

Es gibt auch Berichte, dass Militante aus Syrien und Libyen in die Region transportiert wurden, um sich direkt an den Feindseligkeiten zu beteiligen.

https://www.rt.com/russia/502184-moscow-syrian-mercenaries-nagorno-karabakh/

Der armenische Premierminister Nikol Pashinyan hat erklärt, sein Land habe die Mittel, sich im eskalierenden Konflikt mit Aserbaidschan in Berg-Karabach zu verteidigen. Er wies darauf hin, dass Eriwan nicht plane, seine Verbündeten um Hilfe zu bitten.

Russland bezeichnet die Militanten auch als Bedrohung für die gesamte Region, die "sofort" abgezogen werden müsse.

Update am 10. Februar 2021
 
In den vergangenen Tagen haben die dunklen Kräfte versucht, den armenischen Völkermord-Gedenkstätten-Komplex (Tsitsernakaberd) zu nutzen, um zu versuchen, mit ihrem "Kriegsprogramm" und auch mit den Programmen der Großen Depression der Bürgerkriege Traumata über Implantate bei der Oberflächenbevölkerung auf diesen bestimmten Ley-Linien zu stimulieren.



Die Gedenkstätte wurde in den frühen 1960er Jahren von der Kommunistischen Partei Armeniens errichtet. Leider gibt es noch keinen Cintamani-Stein, der diese Gedenkstätte abdeckt.
 
Einer der Hauptgründe für den okkulten Krieg in Armenien ist wegen der vielen Überlebenden von Atlantis, die heilige Strukturen in der Gegend bauten, um das Erbe und die Kultur der atlantischen Ära zu bewahren. Während des Ersten Weltkrieges versuchten viele Überlebende und ihre Familien, an andere Orte außerhalb Armeniens zu fliehen. Sie waren entweder vom Völkermord in Armenien betroffen oder wurden gezwungen, ihren Glauben zu konvertieren: 


https://www.armenian-genocide.org/map-full.html


Es gibt auch ein Anzeichen für eine Verzerrung der Göttinnen-Energie, da drei junge Mädchen im Begriff sind, nach Armenien und Georgien abgeschoben zu werden, wo das Nicht-Vorhandensein von Cintamani-Steinen extrem spürbar ist.


Um energetische Unterstützung zu leisten, damit dieser Konflikt auf die bestmögliche Art und Weise friedlich gelöst werden kann, werden wir jeden Tag um 20.15 Uhr MESZ/19.15 Uhr MEZ eine neue Friedensmeditation organisieren.

Hier ist der Link zu der Facebook-Veranstaltung für diese Meditation:

https://www.facebook.com/events/294468775066550/

Hier ist das geführte Audio auf Deutsch:

https://www.youtube.com/watch?v=_jtNA36nuhI

Anleitung für diese Meditation: (Die empfohlene Zeit für diese Meditation beträgt 15 Minuten.)

1. Verwende deine eigene Technik, um dich in einen entspannten Bewusstseinszustand zu bringen.

2. Rufe nun die Violette Flamme aus ihrer Primärquelle herbei, um während und nach der Meditation einen Schutzkreis um dich herum zu legen. Bitte sie, alles umzuwandeln, was nicht dem Licht dient.

3. Bringe deine Absicht zum Ausdruck, Berg-Karabach Frieden und Heilung zu bringen.

4. Stelle dir eine Säule aus rosa Licht vor, die von der galaktischen Zentralsonne ausgeht und dann durch deinen Körper tief ins Zentrum der Erde hinuntergeht.

5. Stelle dir vor, wie dieses Licht durch dein Herz und dann durch deine Hände direkt zu allen in Berg-Karabach fließt, alle harmonisiert und Frieden bringt. Stelle dir vor, wie die Türkei und andere Länder sich aus diesem Konflikt heraushalten. Lass das rosa Licht dann weiterfließen, alle anderen Konflikte weltweit heilen.

6. Bitte die Göttinnen-Präsenz (das göttlich Weibliche), Energien des Friedens und der Harmonie zu allen in Berg-Karabach zu lenken. Lass diese Energien dann weiterfließen und alle anderen Konflikte weltweit heilen. Erlaube diesen Energien weiterhin, für ein paar Minuten durch dein Herz und dann durch deine Hände in diese Situation in Berg-Karabach zu fließen.

Du kannst auch mit den folgenden Aktionen helfen, mehr Licht für Armenien zu verankern:
  • Verankere die Violette Flamme, um Flüchtlingen und gegen die Unterdrückung von Menschenrechten zu helfen und die Gewalt und Kontrolle an der Grenze des Landes zu beruhigen.

  • Verankere die Weißen Strahlen des Lichts, um zu helfen, alte Kriegsdenkmäler zu reinigen und die Energie der Zentralsonne zu bringen.

  • Führe die Buddhische Säulen-Meditation über der Gedenkstätte zum Völkermord an den Armeniern und der Gedenkstätte in Sardarabat durch, um dabei zu helfen, negative Entitäten und Energien zu beseitigen.

  • Verankere die Göttinnen Athene für göttliche Gerechtigkeit, Aphrodite für göttliche Liebe, Isis - Göttin der Heilung und bitte darum, dass göttliches Licht und Liebe verankert werden. Bitte darum, dass das Licht der Göttlichen Mutter und des Vatergottes zurückkehrt.



Die Göttin will Frieden und Frieden wird sein!

____________________________________________


Über diesen Blog:

Wir lieben Massenmeditation
 organisiert Massenmeditationen mit dem Ziel, die planetare Befreiung so schnell wie möglich und so reibungslos wie möglich zu erreichen.

Bitte nimm an den untenstehenden täglichen Meditationen teil, wenn du dich so geführt fühlst.



Alle 4 Stunden Meditation, um den Ausbruch des Coronavirus weltweit zu stoppen:

Alle vier Stunden Meditation, um den Ausbruch des Coronavirus in Italien zu stoppen:

https://german.welovemassmeditation.com/2020/02/dringend-alle-4-stunden-meditation-zur.html


Blume des Lebens-Meditation um 14 Uhr MESZ / 13 Uhr MEZ und alle 4 Stunden, auch jederzeit und so oft wie möglich.

https://german.welovemassmeditation.com/2019/09/blume-des-lebens-meditation-alle-vier.html


Alle 4 Stunden Friedensmeditation für den Libanon



Notfallmeditation um 15 Uhr MEZ / 16 Uhr MESZ:




Meditation zur Aufstiegs-Zeitlinie am Sonntag um 17.00 Uhr MESZ und alle 4 Stunden:

https://german.welovemassmeditation.com/2020/04/meditation-zum-beenden-des-coronavirus.html


Kosmische Zentralrasse-Meditation um 16:15 Uhr MEZ / 17:15 Uhr MESZ:
Buddhische Säulen-Meditation 16:30 Uhr MEZ / 17:30 Uhr MESZ:



Wir organisieren auch regelmäßig verschiedene Massenmeditationen für verschiedene Zwecke. Diese sind unter diesem Link zu finden:



Spende an den We Love Mass Meditation-Fonds


Wir leisten auch finanzielle Nothilfe für Lichtarbeiter auf der ganzen Welt. Bitte fühle dich frei, regelmäßig oder einmalig über den untenstehenden Link einen Beitrag zu leisten:



Bitte unterstütze uns für einen reibungslosen Übergang in der planetaren Befreiung im höchsten Licht.


We Love Mass Meditation-Heilungsgruppe

Du bist willkommen, unserer Heilungsgruppe beizutreten, um Heilung von Heilern auf der ganzen Welt zu erbitten. Wir suchen auch nach qualifizierten Heilern, die sich dieser Gruppe anschließen, um Menschen in Not zu helfen.



Viele weitere Informationen auf Deutsch zu zahlreichen Themen sind hier zu finden: 

Kommentare