Violette Flamme-Meditation zum Ausgleich der Energie über die Zeit von Beltane


Beltane (oder auf Irisch Lá Bealtaine) markiert den Beginn des Sommers, der die Wachstums- und Lebensphase für Nutzpflanzen, Tiere und Menschen ist. 


Feuertanz von Jula C R Gray


Es ist auch als Maifeiertag bekannt, der sich aus dem keltischen Feiertag Beltane ableitet, der im alten Irland, in Schottland und auf der Isle of Man gefeiert wurde. Dies war eines von vier gälischen Jahreszeitenfesten, zu denen Samhain, Imbolc und Lughnasadh gehören. Beltane war jedoch eines der wichtigsten Feste.





Die alten Kelten praktizierten das Gesetz von Liebe und Licht um das Anzünden von Lagerfeuern in den Bergen am Vorabend von Beltane. Druiden schufen Tanzkreise, in denen sie um Lagerfeuer herum tanzten, um das Licht zu verankern und alle Tiere, Länder und Wesen auf dem Planeten zu reinigen.

https://www.druidry.org/druid-way/teaching-and-practice/druid-festivals/beltane/deeper-beltane

An Beltane öffnen wir uns dem Gott und der Göttin der Jugend. Wie alt wir auch sind, der Frühling lässt uns wieder jung fühlen und an Beltane springen wir über die Feuer der Vitalität und Jugend und lassen diese Vitalität uns beleben und heilen. In jungen Jahren könnten wir diese Zeit als Gelegenheit nutzen, uns auf eine positive, kreative Weise mit unserer Sinnlichkeit zu verbinden, und im Alter könnte die Paarung, die wir suchen, durchaus eine der weiblichen und männlichen Seiten unserer Natur sein. Die Integration der männlichen und weiblichen Aspekte des Selbst wurde lange Zeit als eines der Hauptziele der spirituellen und psychotherapeutischen Arbeit angesehen, und Beltane stellt die Zeit dar, in der wir uns dieser Arbeit vollständig öffnen können, indem wir der natürlichen Vereinigung der Polaritäten, die in der Natur in dieser Zeit auftritt, die Möglichkeit geben, uns bei unserer Arbeit zu helfen - einer Arbeit, die im Wesentlichen alchemistisch ist. Pflegendes Wachstum Vater Sonne leuchtet hell, Mutter Erde verbindend in der Schöpfung erwärmend.

Der Segen aller mit dem heiligen Tanz um den Maibaum herum war eine Brauchtradition, um das Göttinnen-Licht auf dem Planeten zu verankern.




Jedoch ist der eigentliche Tag von Beltane aufgrund der Manipulation der dunklen Mächte nicht immer der 30. April oder 1. Mai nach dem gregorianischen Kalender, den die meisten von uns in ihrem täglichen Leben verwenden. Der eigentliche Tag von Beltane fällt auf den Mittelpunkt zwischen März-Tagundnachtgleiche und Juni-Sonnenwende.

Für 2020 sollte es am Montag, 5. Mai und gegen 14:45 Uhr MESZ sein.

http://recreatingbalance1.blogspot.com/2018/02/natural-cycles-of-goddess-and-god.html

Nichtsdestotrotz ist die Energie rund um den Planeten seit Mitte April ziemlich intensiv und dies wird wahrscheinlich auch in der kommenden Woche noch der Fall sein. Es ist eine wichtige Zeit, um alle unharmonischen Energien sowie das
Göttlich Weibliche und Göttlich Männliche auszugleichen, so dass die Dinge in Harmonie sein können, um dabei zu helfen, die positivste Aufstiegszeitlinie für den Planeten Erde zu erreichen.

Deshalb schlagen wir vor, vom 30. April bis zum 5. Mai täglich um 14:45 Uhr MESZ eine spezielle Violette Flamme-Meditation durchzuführen. Ihr könnt sie auch öfter durchführen, wenn ihr es wünscht.

Bitte beachtet, dass sich die Meditationszeit von 14:45 Uhr mit der Meditation für den Frieden in Syrien alle 4 Stunden überschneidet. Ihr könnt diese Meditation jedoch auch zu einer anderen vorgeschlagenen Zeit durchführen, die unter dem untenstehenden Link zu finden ist:

https://german.welovemassmeditation.com/2019/10/aktualisierung-der-friedensmeditation.html

Hier ist die Facebook-Veranstaltung für diese Meditation:

https://www.facebook.com/events/541959339849476/


Anleitung (Die vorgeschlagene Dauer dieser Meditation beträgt 15 Minuten.):



1. Verwende deine eigene Technik, um dich in einen entspannten Bewusstseinszustand zu bringen.

2. Rufe nun die Violette Flamme aus ihrer primären Quelle an, um dein Energiefeld von allen störenden Energien zu reinigen. Bitte dann die Violette Flamme, während du meditierst, einen mächtigen Schutzkreis um dich herum zu schaffen. Halte diesen während des restlichen Tages aktiv.

3. Bringe deine Absicht zum Ausdruck, diese Meditation als ein Werkzeug zu verwenden, um alle unharmonischen Energien sowie das Göttlich-Weibliche und das Göttlich-Männliche auszugleichen und dabei zu helfen, die positivste Aufstiegszeitlinie für den Planeten Erde zu erreichen.

4. Stelle dir eine Säule aus strahlend weißem Licht vor, das von der kosmischen Zentralsonne ausgeht und dann auf die Zentralsonnen aller Galaxien in diesem Universum verteilt wird. Stelle dir dann vor, wie dieses Licht durch die Galaktische Zentralsonne eintritt, dann durch unsere Galaxie geht, dann in unser Sonnensystem eintritt und durch alle Lichtwesen innerhalb unseres Sonnensystems geht und dann durch alle Wesen auf dem Planeten Erde und auch durch deinen Körper zum Mittelpunkt der Erde geht.


5. Stelle dir nun eine violette Flamme vor, die den ganzen Planeten umgibt und die Wirbel und das Energiefeld auf der Plasma-, Äther- und Astralebene reinigt.


6. Stelle dir vor, wie die gesamte Menschheit inspiriert und geführt wird, wobei jeder seine eigene Verbindung mit seiner eigenen Seele und der Quelle in perfekter Balance seiner inneren männlichen und weiblichen Aspekte hat.

7. Stelle dir vor, wie sich der Lauf der Ereignisse auf dem Planeten Erde in eine möglichst positive Zeitlinie verschiebt, weg von allen Epidemien, weg von allen Kriegen, weg von aller Weltherrschaft. Stelle dir vor, wie weißes, rosa, blaues und goldenes Licht alle Ungleichheiten heilt, alle Armut auslöscht und der ganzen Menschheit Überfluss bringt. Stelle dir vor, wie ein neuer großer kosmischer Zyklus des Zeitalters des Wassermanns beginnt, der allen Wesen auf der Erde reines Licht, Liebe und Glück bringt.

8. Abschließend verankere bitte deine Energie im Zentrum der Erde. Dies ist für dein persönliches Gleichgewicht und deinen Schutz. Dies schafft auch einen Anker oder Kreislauf, der für die Violette Flamme auch nach der Meditation ständig ein Kanal sein kann, durch den sie hindurchkommen kann.


Da die Schlacht um die planetare Befreiung ihren Höhepunkt erreicht, haben wir Wellen von Lichtenergie, die von der Quelle kommen und Wellen von dunkler Energie aus den Technologien, die sie besitzen. Vielleicht spürt ihr regelmäßig eine intensive Welle von Energie. Deshalb ist es für jeden von uns entscheidend, sichere Meditation zu praktizieren (d.h. NUR zu meditieren, nachdem ihr euch richtig geschützt habt), und jeden Tag unsere Schutzschilde aufzustellen.

Wir brauchen Schutz für unsere Aufstiegsarbeit, um klar und konzentriert zu bleiben und um emotionale Blockaden zu lösen. Wir brauchen einen energetischen Schild zum Schutz, wenn wir empathisch sind, und auf jeden Fall zum Schutz vor negativen Energien. Wenn wir einen angemessenen und ausreichenden Schutz haben, wird uns dies helfen, das Gleichgewicht zu erhalten.

Und Gleichgewicht und Schutz sind die beiden wichtigsten Worte in diesem Zeitraum.

Ihr könnt, wie in Schritt 2 der obigen Meditation vorgeschlagen, täglich oder wann immer ihr euch dazu geführt fühlt, den Schutz der Violetten Flamme aufbauen.

Alternativ könnt ihr das folgende hier beschriebene Schutzprotokoll verwenden, wenn ihr das wollt.

https://transinformation.net/schutz/


Ihr könnt die folgende Souveränitätserklärung auch nach dieser Meditation laut oder im Geiste aussprechen oder zu jeder Zeit, wenn ihr euch dazu geführt fühlt.




Um Menschen, die mit dieser intensiven Übergangsphase zu tun haben, zu helfen und alle emotionalen Wunden oder Traumata zu heilen, haben wir beschlossen, eine neue Facebook-Gruppe zu eröffnen. Ihr könnt in dieser privaten Gruppe Heilung erbitten oder anbieten, wenn ihr euch dazu geführt fühlt.

https://www.facebook.com/groups/672169430262119/





Sieg dem Licht!



____________________________________________


Über diesen Blog:

Wir lieben Massenmeditation
 organisiert Massenmeditationen mit dem Ziel, die planetare Befreiung so schnell wie möglich und so reibungslos wie möglich zu erreichen.

Bitte nimm an den untenstehenden täglichen Meditationen teil, wenn du dich so geführt fühlst.



Alle vier Stunden Meditation, um den Ausbruch des Coronavirus in Italien zu stoppen:

https://german.welovemassmeditation.com/2020/02/dringend-alle-4-stunden-meditation-zur.html


Blume des Lebens-Meditation um 14 Uhr MESZ / 13 Uhr MEZ und alle 4 Stunden, auch jederzeit und so oft wie möglich.

https://german.welovemassmeditation.com/2019/09/blume-des-lebens-meditation-alle-vier.html


Notfallmeditation um 15 Uhr MEZ / 16 Uhr MESZ:




Schlüssel-zur-Freiheit-Meditation um 16 Uhr MEZ / 17 Uhr MESZ:



Kosmische Zentralrasse-Meditation um 16:15 Uhr MEZ / 17:15 Uhr MESZ:


Buddhische Säulen-Meditation 16:30 Uhr MEZ / 17:30 Uhr MESZ:



Wir organisieren auch regelmäßig verschiedene Massenmeditationen für verschiedene Zwecke. Diese sind unter diesem Link zu finden:



Wir leisten auch finanzielle Nothilfe für Lichtarbeiter auf der ganzen Welt. Bitte fühle dich frei, regelmäßig oder einmalig über den untenstehenden Link einen Beitrag zu leisten:



Bitte unterstütze uns für einen reibungslosen Übergang in der planetaren Befreiung im höchsten Licht.


Viele weitere Informationen auf Deutsch zu zahlreichen Themen sind hier zu finden: 

Kommentare